VMware

VMware vSphere Standard bietet eine Einstiegslösung für die grundlegende Konsolidierung von Anwendungen. Damit senken Sie nicht nur Ihre Hardwarekosten, sondern beschleunigen gleichzeitig auch die Bereitstellung Ihrer Anwendungen.

VMware vSphere Essentiale bietet eine umfassende Lösung für kleinere Büros zur Virtualisierung von bis zu drei physischen Servern. Bei einer niedrigen Anfangsinvestition ermöglicht diese Lösung durch Konsolidierung und Management von Anwendungen eine Reduzierung der Hardware- und Betriebskosten.

VMware vSphere Essentials Plus Edition ist eine Komplettlösung für kleinere Unternehmen zur Virtualisierung ihrer physischen Server. Damit werden Hardwarekosten gesenkt und gleichzeitig Anwendungsverfügbarkeit und Datensicherheit optimiert.

Nachfolgende Tabelle vergleicht die beiden VMware vSphere Pakete:

Produktüberblick Essentials Kit Essentials Plus Kit
Übersicht Servervirtualisierung und Konsolidierung mit zentralem Management Servervirtualisierung und Konsolidierung mit Business Continuity
Zentrales Management vCenter Server Essentials vCenter Server Essentials
Lizenzberechtigung 3 Server mit jeweils bis zu 2 Prozessoren 3 Server mit jeweils bis zu 2 Prozessoren
Funktionen vSphere Hypervisor vSphere Hypervisor, vMotion, Cross Switch vMotion, High Availability, Data Protection, vShield Endpoint, vSphere Replication
befristete Lizenz Befristete Lizenz für 1 Jahr Befristete Lizenz für 1 Jahr